Menu
Menü
X

Herzlich willkommen in den drei Kirchengemeinden im Gießener Osten

"Es sind verschiedene Gaben, aber es ist ein Geist. Und es sind verschiedene Ämter, aber es ist ein Herr. Und es sind verschiedene Kräfte, aber es ist ein Gott, der das wirkt alles in allen."
1. Korinther 12, 4 - 6

Die evangelische Andreasgemeinde, die evangelische Luthergemeinde und die evangelische Wicherngemeinde bilden gemeinsam den Kooperationsraum "Evangelisch in Gießen Ost" innerhalb des Dekanats Gießen. Gemeinsam wollen wir in Gießen Ost Kirche sein, unsere Gaben miteinander teilen und die pfarramtliche Versorgung gewährleisten.

Wir heißen Sie herzlich willkommen und wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern!
Wenn Sie Wünsche, Ideen oder Anregungen haben, sprechen Sie uns einfach an.
Wir freuen uns auf Sie!

Neues in und für Gießen Ost

Mann mit gelber Weste "Notfallseelsorge" und Frau von hinten.
11.01.2023 ast

Neuer Kurs für ehrenamtliche Notfallseelsorge

Die Notfallseelsorge im Kreis Gießen leistet rund um die Uhr „Erste Hilfe für die Seele“ für Menschen in Krisensituationen. Um diesen Dienst sicherzustellen, braucht es Frauen und Männer mit einer fundierten Ausbildung. Von März bis Mai 2023 lädt der Leiter der Notfallseelsorge im Kreis Gießen, Pfarrer Hans-Theo Daum, Interessierte aller Konfessionen zu einem Kurs „Notfallseelsorge“ ein.

15.12.2022 mhart

Trost am Krankenbett

Bei einem Krankenhausaufenthalt stimmt für viele Patienten nichts mehr. Vieles im Leben ist aus den Fugen geraten, das vorher selbstverständlich war. Gut, dass es in dieser Ausnahmesituation Klinikseelsorger:innen gibt.

Jugendburg Hohensolms
14.10.2022 vr

Evangelische Jugendburg Hohensolms wird eine Schule

Die Evangelische Jugenburg Hohensolms hat einen neuen Eigner. Die „Carpe Diem GmbH“ macht aus dem historischen Ensemble, das seit 1953 Hessen-Nassau gehörte, eine Schule mit 120 Plätzen und einem Hauch von Hogwarts.

29.09.2022 mhart

Dekanat zieht in die Gießener Innenstadt

Das Evangelische Dekanat Gießen bezieht Anfang Oktober Räumlichkeiten in der Gießener Innenstadt. Das Büro des Dekans, des Dekanatsvorsitzenden und die Verwaltung für 20 Kitas in und um Gießen sind ab 10. Oktober in der Südanlage 13 gegenüber der Johanneskirche untergebracht.

01.07.2022 mhart

Kirchengemeinden im Gießener Osten laden Nachbarn ein

Mit einer Ideenbörse am Samstag, 2. Juli, wollen die evangelischen Kirchengemeinden im Gießener Osten das nachbarschaftliche Leben und die Gemeindeaktivitäten nach der langen Corona-Pause neu beleben.

13.06.2022 bs

Pfarrer Johannes Lohscheidt wurde verabschiedet

Am 12. Juni wurde Pfarrer Johannes Lohscheidt in einem feierlichen Gottesdienst in der Thomas Morus-Kirche verabschiedet. Er verlässt Gießen und fängt ab 1. Juli als Pfarrer in München-Trudering an. Am 10. Juli ist dort seine Einführung.

Pfarrer Johannes Lohscheidt
30.05.2022 bs

Pfarrer Lohscheidt verlässt Gießen

Pfarrer Johannes Lohscheidt (Wicherngemeinde) verlässt Gießen und übernimmt ab 1. Juli die Pfarrstelle der Friedensgemeinde in München-Trudering. Seine Verabschiedung ist am 12. Juni um 15.00 Uhr in der Thomas-Morus-Kirche.

top